Einen Dämpfer im Kampf um den Meisterwimpel mussten die B-Junioren beim Mitkonkurrenten FV Ravensburg hinnehmen. „Eine hochverdiente Niederlage, wir waren in allen Belangen dem Gegner unterlegen“, gab Trainer Yasin Yilmaz zu. Seine Jungs rannten einem frühen Rückstand (9.) hinterher, fanden ersatzgeschwächt allerdings keine Antwort.

Im zweiten Durchgang baute der FV, der nun selber wieder Titelchancen hat, die Führung kontinuierlich auf 3:0 aus. Yilmaz: „Wir sind mit der falschen Einstellung an die Sache gegangen.“ Der VfL bleibt Spitzenreiter, da der punktgleiche TuS Ergenzingen am Wochenende spielfrei war.

 

STU1720

Trainer Yasin Yilmaz musste eine deutliche Niederlage seiner Jungs miterleben.